Waschmaschine Waschmaschine pumpt nicht ab - Fehleranalyse

Autor: Lotte

Waschmaschine pumpt nicht ab - Fehleranalyse
Schwierigkeitsgrad: Niedrig
Schritte: 5
Benötigte Zeit: 10 bis 20 Minuten
Warnung: Bitte vor jeder Reparatur das Elektrogerätes zuvor von Strom und Wasser trennen. Achtung: Der Gesetzgeber verlangt von uns Dich darauf hinzuweisen, dass diese Reparaturanleitung nicht zum Nachahmen animieren soll. Es ist auf die geltenden Gesetze und Vorschriften des jeweiligen Landes zu achten. Wir übernehmen keine Haftung für Schäden und Verletzungen.

Wenn die Waschmaschine nicht mehr richtig abpumpt, kann das verschiedene Ursachen haben. Hier haben wir eine Auflistung der Gründe mit Lösungsansatz für euch!


Video zur Reparatur

1. Schritt: Ablaufschlauch geknickt

Der erste Schritt ist auch der einfachste: Möglicherweise wird das Wasser nicht mehr richtig aus der Waschmaschine gepumpt, weil der Ablaufschlauch geknickt ist. Der Knick im Ablaufschlauf der Waschmaschine, welcher das Pumpen verhindert, muss dann beseitigt werden.

2. Schritt: verstopfte Ablaufpumpe

Unten hinter der Sockelblende verbirgt sich das Flusensieb. Hier kann man schonmal nach dem Aufschrauben schauen, ob sich Kleinteile darin befinden und diese eventuell entfernen.

Wenn das noch nicht reicht,  kannst du dir auch noch dieses Video anschauen. 

3. Schritt: kaputte Ablaufpumpe

Wenn eine Ablaufpumpe mechanisch kaputt ist, muss sie getauscht werden. Wie das geht, kannst du dir hier in dem Video anschauen. 

4. Schritt: Druckwächter kaputt

Auch ein kaputter Druckwächter kann dazu führen, dass die Waschmaschine nicht mehr richtig abpumpt. Wie man den tauschen kann, siehst du hier

5. Schritt: Steuerelektronik

Wenn alle Tipps bis jetzt nicht dazu geführt haben, dass deine Maschine wieder funktioniert, liegt das Problem wahrscheinlich bei einer kaputten Steuerelektronik. Diese Diagnose wird wahrscheinlich dazu führen, dass die Maschine eher ersetzt als repariert werden sollte, da das Austauschen der Steuerelektronik sehr teuer ist und sich meistens dann auch nicht mehr lohnt.