Hotline: 0351 41 88 250 (Mo-Fr. 9:00-18:00Uhr)
Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leer

Zubehör und Ersatzteile Staubsauger

Finden Sie das richtige Ersatzteil
1. Schritt: Wählen Sie den Gerätetyp und die Marke aus.
2. Schritt Geben Sie die Typennummer ein
Wo finde ich die Typennummer meines Geräts? Assistent öffnen
Produktkategorien Marken

 

Staubsauger Ersatzteile

 

Seit im Jahr 1876 der erste Staubsauger patentiert wurde, hat der praktische Putzhelfer eine erstaunliche Karriere hingelegt. Kaum ein Haushalt, in dem er heute nicht zu finden ist. Doch nicht immer arbeitet der Sauger wie gewünscht. Mit den richtigen Staubsauger Ersatzteilen sind die Probleme jedoch schnell behoben. Zu bekommen sind diese selbstverständlich in unserem Ersatzteilshop.

 

Staubsauger Zubehör – Für jeden Einsatz perfekt ausgerüstet

Moderne Staubsauger können sehr viel mehr als einfach nur einen schmutzigen Teppich von Kekskrümeln und Straßenstaub oder Tierhaaren zu befreien. Mit den richtigen Staubsauger Bodendüsen werden sie zu echten Alleskönnern, die auf den unterschiedlichsten Untergründen zuverlässig ihre Arbeit verrichten. Doch beim Boden hören die Einsatzmöglichkeiten für einen Staubsauger noch lange nicht auf.

Mit dem passenden Staubsauger Zubehör sagen Sie auch dem Schmutz auf Sofas und Sesseln oder auf Autositzen den Kampf an. Und mit der richtigen Fugendüse haben sogar Chips-Krümel in schwer zugänglichen Ritzen keine Chance. Je nach Marke und Modell finden Sie in unserem Onlineshop noch viele weitere praktische Staubsaugerbürsten, mit denen Sie Ihren Sauger aufrüsten können.

 



Im Video von "AskDyson Deutschland" haben die Kollegen die häufigsten Ursachen für den Leistungsverlust eines Staubsaugers zusammengestellt.

 

Ersatzteile für den Staubsauger – Schnell und günstig in unserem Onlineshop kaufen

Auch mit den besten Geräten kann es ab und zu Probleme geben. Wenn Sie dann Ersatzteile für den Staubsauger benötigen, lohnt sich ein Blick in unseren Onlineshop. Hier finden Sie den passenden Ersatz für die unterschiedlichsten Marken und Modelle. Ganz gleich, ob Ihr Staubsauger ein Problem mit

oder einem anderen Bauteil hat, das richtige Ersatzteil für den Staubsauger bekommen Sie bei uns.

 

Staubsauger Teile – Passend mit der richtigen Typennummer

Bevor Sie bei uns auf die Suche nach dem passenden Ersatzteil für Ihren Staubsauger gehen, ist es wichtig, genau zu wissen, um welche Marke und um welchen Typ es sich bei Ihrem Gerät handelt. Auch wenn der Name identisch ist, kann es verschiedene Ausführungen des gleichen Staubsaugers geben. Einzelne Bauteile können dann durchaus Unterschiede aufweisen.

Um auf Nummer sicher zu gehen, empfiehlt es sich, vor der Bestellung einen Blick auf das Typenschild zu werfen. An der Unterseite Ihres Staubsaugers finden Sie die Typennummer, anhand derer das Gerät identifiziert werden kann. Wenn Sie diese bei Ihrer Bestellung angeben, kann nichts mehr schief gehen. Die richtigen Staubsaugerteile sind dann schon bald auf dem Weg zu Ihnen nach Hause.

 

faq_icon_ersatzteilshop  FAQ Defekter Staubsauger: Sie fragen, wir antworten!

 

faq_icon_ersatzteilshop  Der Staubsauger saugt nicht mehr richtig – Was kann ich tun?

Wenn Ihr Staubsauger nicht mehr die gewohnte Leistung abliefert, kann dies die unterschiedlichsten Gründe haben. In vielen Fällen hat der Leistungsabfall mit

zu tun. Auch wenn das Gebläse einen Schaden hat, lässt die Saugleistung merklich nach.

Manchmal reicht es schon, den Staubsaugerbeutel zu kontrollieren. Ist dieser voll und verstopft, kann er keinen weiteren Schmutz aufnehmen. In diesem Fall muss lediglich der Beutel ausgetauscht werden, um die gewohnte Saugkraft wieder herzustellen. Unter Umständen wurde aber auch der falsche Staubsaugerbeutel verwendet. Auch die Überprüfung, ob der Beutel korrekt eingesetzt wurde, kann auf die Spur des Fehlers führen.

Wenn Sie Staubsaugen werden immer wieder auch größere Teile angesaugt, die sich im Staubsaugerschlauch festsetzen können. Um einer Saugkraftminderung auf den Grund zu gehen, empfiehlt es sich deshalb, den Schlauch von der Teleskopstange zu trennen und zu schauen, ob die Durchlässigkeit gewährleistet ist.

Außerdem sollte überprüft werden, ob diese beiden Bauteile dicht sind und keine Luft an Stellen ansaugen, welche nicht dafür vorgesehen sind. Um Beschädigungen wie Risse und Bruchstellen am Schlauch zu vermeiden, die durch eine unsachgemäße Lagerung verursacht werden können, empfiehlt es sich, den Sauger an einem sicheren Ort aufzubewahren.

 

Auch wenn der Staubsaugerfilter verstopft ist, kann Ihr Sauger nicht seine volle Kraft entfalten. Der Filter versteckt sich in der Regel hinter einem Gitter, durch das er die gefilterte Luft nach dem Ansaugen wieder hinaus bläst. Haben sich hier zu viele Staubteilchen angesammelt, muss der Staubsaugerfilter gereinigt oder ausgetauscht werden.

Haben all diese Maßnahmen nicht den erwünschten Erfolg gebracht, so liegt unter Umständen ein größerer Defekt vor, der das Gebläse oder den Staubsaugermotor betreffen kann. Eine fachgerechte Reparatur ist dann oft nicht zu vermeiden. Die für diese Arbeiten benötigten Ersatzteile für Ihren Staubsauger erhalten Sie in unserem Ersatzteilshop.

 


staubsaugerschlauch_schaeden_ueberpruefen


Sollte Ihr Staubsauger nicht mehr die gewünschte Leistung bringen, überprüfen Sie den Schlauch Ihres Saugers auf Beschädigungen und Risse.

 

faq_icon_ersatzteilshop  Mein Staubsauger riecht unangenehm – Woran kann das liegen?

Wenn beim Saugen Gerüche entstehen, ist dies nicht besonders angenehm. Welche Ursachen derartige Geruchsbelästigungen haben, lässt sich in vielen Fällen recht einfach feststellen. Gerade neue Staubsauger verbreiten bei ihren ersten Einsätzen üble Gerüche nach Kunststoff. Hier besteht jedoch kein Grund zur Sorge. Nach einigen Saugvorgängen wird sich das Problem von selbst erledigt haben.

Ist Ihr Staubsauger jedoch schon einige Zeit im Einsatz, wenn er unangenehm zu riechen beginnt, liegt dies nicht selten an einem vollen Staubsaugerbeutel. Hierin sammeln sich mit der Zeit nämlich nicht nur Staubpartikel an, sondern auch

  • Dreck,
  • Krümel und Essensreste,
  • Milben
  • und Bakterien.

Bei der Arbeit dieser Mikroorganismen entstehen oftmals Gerüche, die aus dem Staubsauger strömen, wenn die angesaugte Luft wieder heraus geblasen wird. Ein verschmutzter Milbenfilter, den die Luft vor dem Austreten passieren muss, kann deshalb ebenfalls die Ursache für die unschönen Duftnoten sein.

Wurden mit dem Staubsauger Flüssigkeiten oder feuchte Partikel aufgesaugt, kann dies ebenfalls ein Grund für die Geruchsbelästigung sein. Schimmel und Sporen gedeihen in einer feuchten Umgebung besonders gut und verbreiten dann ihre typischen Aromen. In vielen Fällen reicht es aus, den Staubsaugerbeutel auszutauschen oder die Filter zu reinigen, um die unangenehmen Gerüche beim Saugen zu beseitigen.

 



Im Video von "crazy" gibt es einen hilfreichen Tipp, damit der Staubsauger vom Stinkbeutel zum Lufterfrischer wird :)

 

faq_icon_ersatzteilshop  Warum geht mein Staubsauger plötzlich nicht mehr an?

Wenn beim Druck auf den Staubsaugschalter keine Reaktion erfolgt, ist dies noch kein Grund zur Panik. In vielen Fällen steckt nur eine kleine Unachtsamkeit dahinter. Die Fehlersuche beginnt an der Steckdose. Ist das Staubsaugerkabel richtig eingesteckt? Im Eifer des Gefechts gegen Staub und Schmutz kann es leicht passieren, dass sich das Kabel aus der Steckdose löst.

Dass Ihr Staubsauger keinen Strom bekommt, kann aber auch an einer defekten Steckdose liegen. Diese Möglichkeit gilt es bei der Ursachenforschung ebenfalls in Betracht zu ziehen. In jedem Fall empfiehlt es sich aber, das Staubsaugerkabel auf seine Unversehrtheit zu überprüfen. Weist dieses Beschädigungen auf, sollte der Staubsauger nicht mehr eingeschaltet werden.

Viele moderne Staubsauger haben auch einen Überhitzungsschutz. Dieser schaltet das Gerät aus, wenn wegen zu hoher Temperaturen ein Schaden an der Staubsauger Elektronik zu befürchten ist. Hat sich Ihr Staubsauger nach einem längeren Einsatz selbst ausgeschaltet, könnte dies der Grund dafür sein. Nachdem er sich abgekühlt hat, wird er Ihnen wieder wie gewohnt zu Diensten sein.

Ursache für eine Überhitzung ist in der Regel eine Verstopfung des Staubsaugers. Ist diese beseitigt, sollte das Problem nicht mehr auftreten. Kommt es trotzdem weiterhin zu Abschaltungen, ist eventuell ein elektronisches Bauteil Ihres Staubsaugers defekt. Ist aus diesem Grund eine Reparatur notwendig, so helfen wir Ihnen auch in diesem Fall mit dem passenden Ersatzteil weiter.

 

faq_icon_ersatzteilshop  Der Staubsauger ist verstopft – Was kann ich tun?

Eine häufige Ursache für Probleme mit dem Staubsauger sind Verstopfungen im Staubsaugerrohr oder im Schlauch des Gerätes. Auch die Filter können sich im Laufe der Zeit mit Staubpartikeln zusetzen und die Funktionstüchtigkeit Ihres Saugers beeinträchtigen. Dies gilt ebenfalls für die Bodendüsen, in denen oftmals Haare hängenbleiben, die dann die Einlassöffnung verstopfen.

Mit einer regelmäßigen Reinigung all dieser Bauteile und einem rechtzeitigen Wechsel des Staubsaugerbeutels können Sie Verstopfungen aber zuverlässig vorbeugen. Dazu empfiehlt es sich, das Rohr und den Schlauch so weit wie möglich zu demontieren und gründlich von eventuellen Verstopfungen zu befreien. Sollten sich hier größere Fremdkörper festgesetzt haben, können Sie diese unter Umständen mit Hilfe eines Besenstiels beseitigen.

Die Reinigung der Bodendüse kann bei Bedarf mit einem Kamm durchgeführt werden. Nachdem Sie die ersten Haare mit der Hand entfernt haben, hilft der Kamm bei der Beseitigung von festsitzenden Haaren. Sind alle Haare entfernt, sollte die Düse mit einem feuchten Lappen abgewischt werden.

 

faq_icon_ersatzteilshop  Warum zerkratzt mein Staubsauger das ganze Parkett?

Wenn teures Parkett durch den Einsatz des Staubsaugers zerkratzt wird, ist dies besonders ärgerlich. Die wichtigste Grundregel, um derartige Schäden zu vermeiden, ist die Verwendung einer geeigneten Bodendüse. Viele Staubsauger werden serienmäßig mit entsprechenden Düsen ausgeliefert. Ist dies nicht der Fall, finden Sie in unserem Onlineshop das passende Zubehör.

Treten trotz der Verwendung einer speziellen Parkettdüse Schäden am Boden auf, kann dies auf Defekte an der Düse oder an den Rollen zurückzuführen sein. Ist die Düse gebrochen oder die Staubsaugerrolle stark abgenutzt, ist eine schonende Reinigung des Parkettbodens nicht mehr möglich. Wenn scharfkantige Teile über die empfindliche Oberfläche gezogen werden, sind Schrammen fast unvermeidlich.

Ein Austausch der entsprechenden Staubsaugerteile ist dann dringend anzuraten. Schauen Sie sich gern in unserem erstklassig ausgestatteten Ersatzteilshop um. Hier finden Sie auch jene Düsen und Rollen, die dafür sorgen, dass Ihr Parkett noch lange intakt und glänzend bleibt.

 



Im Video von "DEO24TV" erfahren Sie wie Sie die Rollen eines herkömmlichen Bosch oder Siemens Saugers austuaschen können.

 

 

Author Aus Erfahrung spricht...
Robert Morawietz

Hauptberuflich Geschäftsführer, nebenberuflich Papa. Ich komme mit meinem selbst restaurierten VW T2 Bus zur Arbeit und habe großen Spaß am Heimwerken. Außerdem spiele ich gern Fußball und freue mich schon darauf endlich mit meinem heranwachsenden Sohn ein paar Bälle zu kicken :)