Waschmaschine Waschmaschine schleudert nicht

Viele unserer User fragen uns: Warum schleudert meine Waschmaschine nicht? Warum kommt meine Wäsche nach dem Waschgang noch pitschnass aus der Waschmaschine? Sollte auch Ihr Gerät Probleme mit dem Schleudern haben, können Sie sich auf dieser Seite Rat einholen. Wir zeigen Ihnen hier alle Anhaltspunkte für das Problem: "Waschmaschine schleudert nicht."

Wir raten Ihnen die Liste von oben nach unten durchzugehen und die entsprechende Funktion Ihres Gerätes zu überprüfen. Haben Sie einen Grund ausgeschlossen, gehen Sie am besten der Reihenfolge nach unten weiter vor.
Häufigster Grund: Wäsche richtig verteilen

Wenn Sie nur wenige oder große Wäschestücke schleudern wollen, dann kann die Waschmaschine diese oft nicht gleichmäßig in der Wäschetrommel verteilen. Dies führt zu einer Unwucht während des Schleuderns.
Wenn die Maschine über Ihre Sensoren die Unwucht erkennt, wird Sie versuchen durch leichte links – rechts Bewegungen die Wäsche zu verteilen.
Wenn dies aufgrund der Beschaffenheit der Wäsche nicht funktionieren sollte, wird Sie den Schleuder Zyklus aus Sicherheitsgründen frühzeitig abbrechen.

- Unsere Empfehlung -

Achten Sie stets darauf die Waschmaschine nicht zu überfüllen. Das Gerät hat so keine Chance die Wäsche tatsächlich zu waschen und auch beim Schleudern führt dies zu Problemen.

2. Grund: Antriebsriemen

Der häufigste Grund dafür, dass sich die Trommel der Waschmaschine nicht dreht bzw. die Tromme blockiert und damit auch nicht scheudern kann, ist ein beschädigter oder verrutschter Antriebsriemen.

Um festzustellen, ob der Antriebsriemen für das Problem verantwortlich ist, starten Sie die Waschmaschine. Hören Sie den Motor laufen und dennoch dreht sich die Trommel nicht? In diesem Fall handelt es sich sehr wahrscheinlich um ein Defekt am Antriebsriemen. In diesem Fall kann der Antriebsriemen das Drehmoment des Motors nicht auf die Trommel übertragen.

- Unsere Empfehlung -

Um den Zustand des Antriebsriemens zu überprüfen, schrauben Sie die hintere Blende des Gerätes ab (je nach Gerätetyp ist es unter Umständen notwendig, dafür zunächst den Deckel der Waschmaschine zu entfernen). Gehen Sie am besten vor, wie wir Ihnen im Video zeigen. Ist der Antriebsriemen lediglich verrutscht und weist keine Beschädigungen auf, bringen Sie ihn wieder korrekt auf der Riemenscheibe an. Ist der Keilriemen gerissen oder teilweise rissig, empfiehlt es sich den Riemen auszutauschen.

Ein Antriebsriemen ist ein dankbares Ersatzteil, Sie erhalten dieses bei uns als Originalteil vom Hersteller oder als günstigere Alternative eines dritten Herstellers.

Jetzt Keilriemen bestellen

Bitte geben Sie die Modellnummer Ihres Gerätes in die folgende Suche ein. Anschließend können Sie sicher sein, dass das Ersatzteil passt und direkt bestellen.

Wir suchen nach der Modellnummer Ihres Gerätes

Passende Ersatzteile für '' in der Kategorie Keilriemen für Waschmaschine

3. Grund: Laugenbehälter

Ein weiterer Grund, warum Ihre Waschmaschine während des Schleuderns abschaltet, ist eine defekte Feder im Laugenbehälter.

Die Feder des Laugenbehälters hält den gesamten Bottich und damit die Wäschetrommel in der gewünschten Position. Wenn diese Feder gebrochen, ausgeleiert oder ausgehängt ist, kann die Waschmaschine nicht „rund“ laufen. Dies führt zwangsläufig zu starken Vibrationen oder zum Abschalten.

- Unsere Empfehlung -

Finden Sie beim Öffnen des Geräts eine defekte Feder vor, muss diese ausgetauscht werden. Schauen Sie sich gerne in unserem Shop nach Ersatzteilen um.

Jetzt Trommel bestellen

Bitte geben Sie die Modellnummer Ihres Gerätes in die folgende Suche ein. Anschließend können Sie sicher sein, dass das Ersatzteil passt und direkt bestellen.

Wir suchen nach der Modellnummer Ihres Gerätes

Passende Ersatzteile für '' in der Kategorie Trommel für Waschmaschine

4. Grund: Stoßdämpfer

Ein anderer Grund, warum die Waschmaschine nicht schleudert, sind ein oder mehrere Stoßdämpfer, die gebrochen oder abgenutzt sind.

Die Stoßdämpfer dämpfen, wie der Name schon sagt, die Vibration der Trommel. Gerade wenn Ihre Maschine etwas älter ist, können die Stoßdämpfer abgenutzt sein. Dadurch vibriert die gesamte Waschmaschine. Bei einem örtlichen Umzug der Waschmaschine können die Stoßdämpfer zudem beschädigt werden.

- Unsere Empfehlung -

Stellen Sie vor dem Austausch der Stoßdämpfer zunächst sicher, dass diese korrekt positioniert sind. Anschließend prüfen Sie die Teile auf Bruch oder Verschleiß. Sollten Sie Bruch oder Verschleiß feststellen, müssen die Teile ausgetauscht werden. Zum Glück gestaltet sich das relativ einfach. Schauen Sie sich gerne in unserem Shop nach Ersatzteilen um.

Jetzt Stoßdämpfer bestellen

Bitte geben Sie die Modellnummer Ihres Gerätes in die folgende Suche ein. Anschließend können Sie sicher sein, dass das Ersatzteil passt und direkt bestellen.

Wir suchen nach der Modellnummer Ihres Gerätes

Passende Ersatzteile für '' in der Kategorie Stoßdämpfer für Waschmaschine

5. Grund: Motorwelle

Wenn Ihre Maschine nicht mehr schleudert, kann eine weitere Ursache eine defekte oder verbogene Motorwelle sein.

Die Motorwelle verbindet den Antriebsriemen mit der Riemenscheibe der Trommel. Dadurch wird die Trommel angetrieben und sie schleudert.
Stellen Sie fest, dass Ihre Motorwelle einen Defekt hat oder verbogen ist, muss diese ausgetauscht werden.

- Unsere Empfehlung -

Leider ist es so, dass Sie bei vielen Modellen nur den gesamten Motor tauschen können. Schauen Sie dazu in die Explosionszeichnung Ihrer Waschmaschine, ob die Motorwelle bzw. die kleine, untere Riemenscheibe einzeln bestellbar ist. Bei uns im Shop können Sie das entsprechende Ersatzteil bestellen.

Wichtig ist, dass sie das Gerät vor dem Austausch vom Strom und vom Wasser trennen. Anschließend muss die Revisionsklappe mit wenigen Schrauben geöffnet werden und schon kommen Sie an die Motorwelle.

Jetzt Waschmaschinenmotor bestellen

Bitte geben Sie die Modellnummer Ihres Gerätes in die folgende Suche ein. Anschließend können Sie sicher sein, dass das Ersatzteil passt und direkt bestellen.

Wir suchen nach der Modellnummer Ihres Gerätes

Passende Ersatzteile für '' in der Kategorie Waschmaschinenmotor für Waschmaschine

6. Grund: Riemenscheibe

Was auch ein Grund sein kann, wenn Ihre Waschmaschine nicht mehr schleudert, ist eine abgenutzte Riemenscheibe.

Die Riemenscheibe verbindet die Antriebsachse des Motors und die der Wäschetrommel mit Hilfe des Antriebsriemens. Dadurch kann sich die Trommel drehen. Wenn die Riemenscheibe abgenutzt ist, kann der Antriebsriemen abrutschen, wodurch sich die Trommel nicht mehr dreht.

- Unsere Empfehlung -

Schauen Sie von hinten durch Öffnen der Revisionsklappe in Ihre Maschine hinein. Entfernen Sie die Riemenscheibe und überprüfen Sie diese. Wenn Sie entdecken, dass die Antriebsriemenscheibe defekt ist, muss sie ersetzt werden.

Jetzt Keilriemen bestellen

Bitte geben Sie die Modellnummer Ihres Gerätes in die folgende Suche ein. Anschließend können Sie sicher sein, dass das Ersatzteil passt und direkt bestellen.

Wir suchen nach der Modellnummer Ihres Gerätes

Passende Ersatzteile für '' in der Kategorie Keilriemen für Waschmaschine

7. Grund: Türverriegelung

Wenn Ihre Waschmaschine nicht mehr schleudert und Sie nicht mehr weiterwissen, gilt es nun, die Türverriegelung zu überprüfen. Eine Waschmaschine startet stets immer erst, wenn die Tür vollständig geschlossen ist und dies der Steuerplatine entsprechend angezeigt wird.

Ist die Türverriegelung defekt, erhält die Waschmaschine wohlmöglich falsche oder gar keine Informationen darüber, ob die Tür geschlossen ist oder nicht.

- Unsere Empfehlung -

Wir empfehlen Ihnen, die Verriegelung zunächst auf äußere Beschädigungen zu überprüfen. Dazu ist es notwendig, dass Sie die Türmanschette der Waschmaschine entfernen, um von Innen an das Bauteil zu gelangen. Weißt die Türverriegelung Ihrer Waschmaschine Beschädigungen auf, zum Beispiel einen sichtbaren Bruch in der Plastik oder ein fehlendes Kabel, empfehlen wir Ihnen das Bauteil zu ersetzen.

Sollte äußerlich nichts auffälliges sichtbar sein, können Sie das Bauteil auf elektrischen Durchgang prüfen. Nutzen Sie dazu ein Multimeter und die Messart "Durchgangsprüfung". So messen Sie den Durchgang eines Stromkreises und so die Funktion eines Bauteils.

Jetzt Türverriegelung bestellen

Bitte geben Sie die Modellnummer Ihres Gerätes in die folgende Suche ein. Anschließend können Sie sicher sein, dass das Ersatzteil passt und direkt bestellen.

Wir suchen nach der Modellnummer Ihres Gerätes

Passende Ersatzteile für '' in der Kategorie Türverriegelung für Waschmaschine

8. Grund: Steuerplatine / Steuerelektronik

Es ist als weiteren Grund möglich, dass eine defekte Steuerplatine die Probleme beim Drehen der Trommel und beim Schleudern verursacht.

Eine Steuerplatine reguliert alle Funktionen der Waschmaschine. Dazu gehören die Heizung, das Wasser und eben auch der Motor. Zunächst ist es wichtig, dass Sie alle vorherigen Ursachen für die nicht-funktionierende Trommel ausschließen können. Denn dieses Bauteil ist eines der teuersten und ehe man dieses ersetzt sollte man auf Nummer sicher gehen. Rein wirtschaftlich betrachtet, lohnt sich bei einem Defekt der Steuerung die Reparatur des Gerätes oft nicht.

- Unsere Empfehlung -

Da zur Überprüfung der Elektronik ein hohes Maß an Fachwissen gefragt ist, empfehlen wir Ihnen hier einen Servicetechniker zu Rate zu ziehen. Da die Anschaffung einer neuen Elektronik bzw. ebenso die Anschaffung eines neuen Gerätes mit erhöhtem finanziellen Aufwand verbunden ist, empfiehlt es sich doppelt einen Techniker zu Fragen. So können Sie sicher sein, dass Sie bei der Selbstdiagnose am Gerät nichts übersehen haben und tatsächlich die Elektronik getauscht werden muss. Geben Sie beim Umgang mit der Waschmaschine unbedingt Acht, dass Sie die Maschine bei jeder Reparatur vom Strom nehmen. Ansonsten besteht die Gefahr eines Stromschlags.

Jetzt Steuerung bestellen

Bitte geben Sie die Modellnummer Ihres Gerätes in die folgende Suche ein. Anschließend können Sie sicher sein, dass das Ersatzteil passt und direkt bestellen.

Wir suchen nach der Modellnummer Ihres Gerätes

Passende Ersatzteile für '' in der Kategorie Steuerung für Waschmaschine

9. Grund: Antriebsmotor / Motor

Ein letzter möglicher Grund, dass die Waschmaschine nicht schleudert, ist ein defekter Antriebsmotor.

Der Antriebsmotor ermöglicht das Drehen der Trommel. Ist dieser defekt, muss er ausgetauscht werden.

Um festzustellen, ob der Antriebsmotor wirklich kaputt ist, stellen Sie zunächst sicher, dass der Motor mit Strom versorgt wird. Wenn der Antriebsmotor summt, aber nicht läuft oder sehr laut anläuft, ersetzen Sie ihn. Sie können auch mal versuchen, die Antriebswelle von Hand zu drehen. Sollte das sehr schwer gehen oder gar nicht, dann kommen Sie um einen Tausch des Antriebsmotors Ihrer Waschmaschine nicht herum.

- Unsere Empfehlung -

Bevor der Motor ausgebaut werden kann, muss die Maschine vom Strom genommen werden und die Wasserzufuhr geschlossen werden. Anschließend müssen alle Wartungsklappen entnommen werden, um an den Antriebsmotor zu gelangen. Dieser kann dann ausgebaut und ersetzt werden.

Jetzt Waschmaschinenmotor bestellen

Bitte geben Sie die Modellnummer Ihres Gerätes in die folgende Suche ein. Anschließend können Sie sicher sein, dass das Ersatzteil passt und direkt bestellen.

Wir suchen nach der Modellnummer Ihres Gerätes

Passende Ersatzteile für '' in der Kategorie Waschmaschinenmotor für Waschmaschine

ersatzteilshop.de
4.9
Trustpilot Rating
basierend auf 2161 zertifizierten Bewertungen von zufriedenen Kunden
powered by Google and Trustpilot
Herbert Mann
Herbert Mann vor einer Woche
Der bestellte Geschirrkorb wurde schnell und gut verpackt geliefert und passt für die Maschine. Leider war der Korb nicht komplett montiert und die Montage der Plastikteile war nicht ganz einfach, da ein Bild des fertigen Korbes in der Beschreibung fehlte. Also bitte ergänzen!
Mark Der Erste
Mark Der Erste vor einem Monat
Habe eine neue, feste Bestell Adresse für Ersatzteile im Elektrobereich gefunden!! 👍👍 Einwandfreie Ware, fixe Lieferung, was will man mehr!
Ursula Etzlinger
Ursula Etzlinger vor 10 Monaten
Ich war mit der Lieferung sehr zufrieden, auch mit den deutlich erkennbaren Fotos auf der Homepage. Meine Befürchtung war dass ich ein falsches Teil bestelle, wegen der Ähnlichkeit anderer Produkte. Doch das Foto war klar genug, und die gelieferte Ware hat zu meiner Freude auch gepasst.
Victor
Victor vor 5 Monaten
Top, Montag Abend bestellt und Mittwoch geliefert. Alles lief unkompliziert und ich habe die Waschmaschine mit ca 40€ selbst reparieren können. Erwähnenswert sind durchaus der Youtube Kanal und die Anleitungen im Shop. So etwas wünscht man sich von jedem Händler. Hier wird SERVICE groß geschrieben! Klasse!!
Ina Mueller
Ina Mueller vor 10 Monaten
Hat alles geklappt. Genau der richtige Artikel wurde sehr schnell geliefert. War sehr zufrieden. Vielleicht ein kleines Manko: bisschen viel Folie zum Verpacken wurde verwendet.
Trustpilot
Trustpilot Rating
Hervorragend
4.9/5.00