Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leer

Ofen Grill funktioniert nicht

Ihr Sonntagsbraten wird nicht mehr richtig knusprig? Der Käse über Ihrem Auflauf schmilzt zwar, aber irgendwie fehlt einfach der letzte Kick? Genau diese Symptome treten auf wenn die Grillfunktion des Backofens versagt.

Wir raten Ihnen die Liste von oben nach unten durchzugehen und die entsprechende Funktion Ihres Gerätes zu überprüfen. Haben Sie einen Grund ausgeschlossen, gehen Sie am besten der Reihenfolge nach unten weiter vor.
Häufigster Grund: Grill Heizelement

Der häufigste Grund für einen nicht funktionierenden Grill im Ofen ist ein Defekt des Grill Heizelementes selbst.

Oben am Backofen befinden sich Heizstäbe, welche für die Grillfunktion des Backofens verantwortlich sind. Ist dieses Heizelement defekt, können Sie die Grillfunktion des Ofens nicht mehr nutzen.

Herausfinden, ob es tatsächlich das defekte Heizelement ist, können Sie ganz einfach. Schalten Sie dazu den Backofen auf die Position "Grill" oder "Oberhitze" und fühlen Sie mit der Hand nach kurzer Heizzeit, ob Sie an den oberen Heizstäben des Backofens Wärme spüren.

Ist Ihnen das Fühlen mit der Hand zu unsicher, nehmen Sie stattdessen ein digitales Backofen Thermometer zur Hand. Das halten Sie oben an den Backofen, um zu überprüfen, ob die entsprechenden Stellen heiß werden.

Eine weitere Möglichkeit zur Überprüfung ist ein auf Ohmmeter-Position eingestellten Multimeter.

- Unsere Empfehlung -

Muss das Grill Heizelement ausgetauscht werden, ist das kein Problem. Bei uns finden Sie eine große Auswahl an Ersatzteilen. Mit ein paar Griffen ist das Element ausgetauscht.

Beachten Sie, dass es sich bei einem Backofen um ein Starkstromgerät handelt. Es ist also Vorsicht geboten.

Jetzt Heizelement bestellen

Bitte geben Sie die Modellnummer Ihres Gerätes in die folgende Suche ein. Anschließend können Sie sicher sein, dass das Ersatzteil passt und direkt bestellen.

2. Grund: Thermostat

Der zweithäufigste Grund, dass der Grill Ihres Ofens nicht mehr funktioniert, ist ein defektes Thermostat.

Das Thermostat im Backofen sorgt dafür, dass die Temperatur des Grills richtig eingestellt werden kann. Ist dieses Thermostat kaputt, funktioniert die Grillfunktion nicht mehr.

Ein defektes Thermostat können Sie feststellen, wenn Sie eine Durchgangsprüfung mit einem Multimeter durchführen. Das Thermostat befindet sich hinter dem Thermostatschalter, also dem Drehknopf für die Temperatureinstellung.

- Unsere Empfehlung -

Können Sie mit dem Multimeter keinen Durchgang feststellen, muss das Thermostat ausgetauscht werden. Wenn Sie ein paar Kenntnisse über den Aufbau eines Backofens haben, können Sie dieses ganz einfach selbst ausbauen und wechseln.

Bei uns finden Sie auch das passende Ersatzteil, um den Defekt an Ihrem Backofen schnell wieder in den Griff zu kriegen.

Jetzt Thermostat bestellen

Bitte geben Sie die Modellnummer Ihres Gerätes in die folgende Suche ein. Anschließend können Sie sicher sein, dass das Ersatzteil passt und direkt bestellen.

3. Grund: Steuerplatine / Steuerelektronik

Ein letzter Grund, warum der Grill Ihres Ofens nicht mehr funktioniert, ist eine defekte Steuerplatine.

Die Steuerplatine eines Backofens steuert alle Funktionen wie Umluftmotor, Heizwiderstände und eben auch die Grillfunktion.

Wenn Sie überprüft haben, dass weder das Heizelement noch das Thermostat defekt ist, gilt es nun, die Steuerplatin zu überprüfen. Dazu nutzen Sie einen Multimeter, um die Stromspannung zu messen.

- Unsere Empfehlung -

Fühlen Sie sich sicher im Umgang mit einem Starkstromgerät? Dann können Sie die Steuerplatine leicht selbst ersetzen. In unserem Shop können Sie diese gleich passend für Ihr Gerät bestellen.

Jetzt Elektronik bestellen

Bitte geben Sie die Modellnummer Ihres Gerätes in die folgende Suche ein. Anschließend können Sie sicher sein, dass das Ersatzteil passt und direkt bestellen.