Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leer

Backofentür kaputt

Je nachdem wie sehr Sie die Backofentür Ihres Gerätes beanspruchen, kann diese an den ein oder anderen Stellen kaputt gehen. Egal ob die Backofenscheibe einen Sprung hat, Scharniere getauscht werden müssen oder der Griff abgebrochen ist, hier finden Sie Rat zu den gängisten Problemen von Backofentüren.

Wir raten Ihnen die Liste von oben nach unten durchzugehen und die entsprechende Funktion Ihres Gerätes zu überprüfen. Haben Sie einen Grund ausgeschlossen, gehen Sie am besten der Reihenfolge nach unten weiter vor.
Häufigster Grund: Innenscheibe Ofen

Ist Ihre Backofentür kaputt? Am häufigsten ist es die Innenscheibe des Ofens, die geplatzt ist.

Moderne Backöfen bestehen aus zwei Scheiben, der Innen- und der Außentür. Diese beiden Scheiben stehen aufgrund der Temperaturunterschiede häufig unter Spannung. Besonders die Innenscheibe muss starker Hitze standhalten.

Besonders, wenn Ihnen schon einmal etwas auf die Innenscheibe gefallen ist, als die Tür geöffnet war, kann ein kleiner Haarriss beim nächsten Erhitzen zum Sprung führen.

- Unsere Empfehlung -

Wenn die Innenscheibe Ihres Ofens geplatzt ist, kann diese ersetzt werden. Bauen Sie dazu die Ofentür aus und wechseln Sie die Scheibe. Die meisten Ofentüren sind modular, also in Elementen, gebaut und die einzelnen Scheiben können getauscht werden.

Verwenden Sie unbedingt Augen- und Handschutz bei der Durchführung dieser Ofentür-Reparatur, um sich nicht zu verletzen.

Wir bieten Ihnen ein umfangreiches Sortiment an Ersatzteilen und Ersatz-Türen für Ihren Backofen aller gängigen Hersteller, wie Bosch, Siemens, AEG, Bauknecht und viele mehr.

Jetzt Tür bestellen

Bitte geben Sie die Modellnummer Ihres Gerätes in die folgende Suche ein. Anschließend können Sie sicher sein, dass das Ersatzteil passt und direkt bestellen.

2. Grund: Außenfenster Ofen

Wenn die Backofentür kaputt ist, kann es das Außenfenster sein, welches gesprungen ist.

Eine Backofentür besteht heutzutage aus einem Innen- und einem Außenfenster. Diese beiden Fenster stehen aufgrund der Temperaturunterschiede bei Benutzung des Ofens sehr unter Spannung. Da kann es passieren, dass eines der Fenster platzt.

Doch das ist kein Problem!

- Unsere Empfehlung -

Wenn das Außenfenster Ihres Ofens geplatzt ist, kann diese ersetzt werden. Bauen Sie die Ofentür aus und wechseln Sie die Scheibe. Die meisten Ofentüren sind modular, also in Elementen gebaut und die einzelnen Scheiben können getauscht werden.

Verwenden Sie unbedingt Augen- und Handschutz bei der Durchführung dieser Ofentür-Reparatur, um sich nicht zu verletzen.

Wir bieten Ihnen ein umfangreiches Sortiment an Ersatzteilen und Ersatz-Türen für Ihren Backofen aller gängigen Hersteller, wie Bosch, Siemens, AEG, Bauknecht und viele mehr.

Jetzt Tür bestellen

Bitte geben Sie die Modellnummer Ihres Gerätes in die folgende Suche ein. Anschließend können Sie sicher sein, dass das Ersatzteil passt und direkt bestellen.

3. Grund: Türscharnier

Die Ursache für eine defekte Backofentür kann in dem Türscharnier liegen. Türscharniere sind Teile Ihres Ofens, die während der Nutzung am meisten strapaziert werden.

Durch die häufige Benutzung können sich Türscharniere verbiegen oder ausleiern. Es kann ebenso sein, dass die Scharniere durch grobe Betätigung beschädigt wurden.

Wenn Ihr Backofen beim Öffnen bzw. Schließen knarrt, sich die Tür gar nicht mehr richtig schließen lässt, Sie beim Schließen des Geräts Widerstand spüren oder der Backofen ungewöhnlich viel Wärme verliert, dann müssen sehr wahrscheinlich die Türscharniere ersetzt werden.

- Unsere Empfehlung -

Zum Wechsel der Türscharniere müssen Sie den Backofen vom Strom nehmen, die Backofentür ausbauen, die alten Scharniere gegen neue austauschen und die Tür wieder einsetzen. Bei uns finden Sie eine große Auswahl an Türscharnieren für Ihren Backofen.

Jetzt Scharnier bestellen

Bitte geben Sie die Modellnummer Ihres Gerätes in die folgende Suche ein. Anschließend können Sie sicher sein, dass das Ersatzteil passt und direkt bestellen.

4. Grund: Griff

Ist der Griff Ihrer Backofentür defekt? Durch häufige oder grobe Nutzung kann das passieren. Doch das ist kein Problem.

- Unsere Empfehlung -

Sie können den Griff der Backofentür schnell und leicht ersetzen. Nehmen Sie dazu den Backofen vom Strom und entfernen Sie die Innenscheibe des Backofens. So gelangen Sie an den Türgriff und können diesen ersetzen.

Denken Sie daran: Sicherheit geht vor. Wenn Sie nicht Sicher im Umgang mit diesem Starkstromgerät sind, lassen Sie sich von einem Fachmann helfen.

Jetzt Griff bestellen

Bitte geben Sie die Modellnummer Ihres Gerätes in die folgende Suche ein. Anschließend können Sie sicher sein, dass das Ersatzteil passt und direkt bestellen.