Kontaktformular
Whatsapp
Warenkorb
Hamburger Icon

Thermostat bei einem Kühlschrank tauschen - so geht es!

Zurück

16.05.2024

DIY: Thermostat bei einem Kühlschrank austauschen

Hey DIY-Enthusiasten, ich bin Danny vom Ersatzteilshop. Heute möchte ich euch zeigen, wie ihr den Thermostat im Kühlschrank selbst austauschen könnt. Keine Sorge, es ist einfacher als es sich anhört und kann euch dabei helfen, Geld für teure Reparaturen zu sparen und gleichzeitig die Lebensdauer eures Geräts zu verlängern.

Vorbereitungen für den Thermostat Austausch

Zuerst solltet ihr die Einlegeböden aus eurem Kühlschrank entfernen. Bei einigen Modellen könnten dies auch Glaseinlegeböden im Kühlschrank sein. Durch das Entfernen der Böden habt ihr einen besseren Zugang zum Thermostat und könnt einfacher arbeiten. Der Thermostat befindet sich in der Regel an der Seite des Geräts und das Ende des Kapillarrohrs liegt unten.

Entfernen der Lampenabdeckung und Gehäuse im Kühlschrank

Als nächstes entfernt ihr die Lampenabdeckung. Bei einigen Modellen kann diese zusätzlich hinten verschraubt sein. In diesem Fall löst ihr zuerst die Kreuzschlitzschraube. Anschließend entfernt ihr die Kreuzschlitzschraube unter einer Abdeckung im vorderen Bereich des Geräts. Nachdem ihr diese Schraube entfernt habt, könnt ihr das gesamte Gehäuse mit dem Thermostat herausziehen.

Entfernen des alten Kühlschrank-Thermostats

Hinter dem Gehäuse befindet sich eine Abdeckung, die ihr entfernen müsst, um Zugang zum Thermostat zu bekommen. Um das Thermostat zu entnehmen, zieht ihr den Einstellhebel ab. Dies kann manchmal etwas schwierig sein, daher kann es hilfreich sein, einen Schlitzschraubendreher zu verwenden. Anschließend löst ihr die kleine Mutter, die das Thermostat befestigt. Nachdem die Mutter entfernt wurde, könnt ihr den alten Thermostat entfernen und die Steckkontakte einzeln umstecken. Die Kontakte sind mit den Zahlen 3, 4 und 6 gekennzeichnet, sodass ihr nichts falsch machen könnt.

Einsetzen des neuen Thermostats in den Kühlschrank

Wenn der alte Thermostat entfernt ist, setzt ihr den neuen Thermostat in umgekehrter Reihenfolge wieder ein. Schraubt die kleine Mutter wieder auf und zieht sie mit einer Spitzzange fest. Setzt dann noch den Knebel auf - dieser passt nur in eine Richtung.

Wiederzusammenbau des Kühlgerätes

Nachdem der neue Thermostat eingebaut ist, setzt ihr den Schalter für das Licht im Kühlschrank wieder in das Gehäuse ein und überprüft, ob er ordnungsgemäß funktioniert. Dann bringt ihr die Abdeckungen wieder an und legt das neue Kapillarrohr in die dafür vorgesehene Führung. Schiebt das gesamte Gehäuse zurück in das Gerät und schraubt es fest. Achtet darauf, dass das Kapillarrohr nicht scharf geknickt wird, da es sonst beschädigt werden kann.

Testen des neuen Thermostats

Nachdem das neue Thermostat eingebaut ist, könnt ihr das Gerät wieder einschalten und testen, ob alles korrekt funktioniert. Wenn alles gut aussieht, habt ihr erfolgreich den Thermostat eures Kühlschranks ausgetauscht!

Fazit zum Wechsel des Thermostats in Kühlschränken

Die Reparatur eurer Haushaltsgeräte muss nicht kompliziert oder teuer sein. Mit ein wenig Geduld und den richtigen Werkzeugen könnt ihr viele Reparaturen selbst durchführen und dabei Geld sparen. Außerdem tragt ihr so zur Nachhaltigkeit bei, indem ihr die Lebensdauer eurer Geräte verlängert und sie vor dem Schrottplatz rettet. Also ran ans Werk!

Wenn ihr weitere Tipps und Tricks zur Reparatur von Haushaltsgeräten sucht, abonniert unseren Kanal und hinterlasst uns einen Daumen nach oben. Wir freuen uns immer über eure Unterstützung!

THERMOSTAT TAUSCHEN THERMOSTAT BEI EINEM KÜHLSCHRANK TAUSCHEN THERMOSTAT KÜHLSCHRANKTHERMOSTAT KÜHLSCHRANK THERMOSTAT TAUSCHEN KÜHLSCHRANKTHERMOSTAT TAUSCHEN WIE TAUSCHE ICH EIN KÜHLSCHRANKTHERMOSTAT WIE WIRD EIN KÜHLSCHRANKTHERMOSTAT GETAUSCHT THERMOSTAT ÜBERPRÜFEN THERMOSTAT KÜHLSCHRANK AUSTAUSCHEN THERMOSTAT KÜHLSCHRANK WECHSELN
ersatzteilshop.de
5
Trustpilot Rating
basierend auf 5734 zertifizierten Bewertungen von zufriedenen Kunden
powered by Google and Trustpilot
monsch1982
monsch1982 vor einer Woche
Sehr guter Service und schnelle Lieferung. Bei uns ging die Pumpe am Geschirrspüler zwischen den Feiertagen kaputt. Bestellt, ein Tag später Versand und siehe da Pumpe kam noch vor Silvester an. Preis war auch Okay und wenn dann der Service stimmt sind auch Versandkosten vollkommen in Ordnung. Würde jetzt sagen gerne wieder aber wenn nichts kaputt geht wäre mir das doch lieber.
christa gstirner
christa gstirner vor einem Monat
Die online-Bestellung hat problemlos funktioniert. Nach 3 Tagen war der Ersatzteil (eine Schublade für meinen Kühlschrank) geliefert, ordentlich verpackt und ist gut angekommen. Alles bestens. Sollte wieder etwas kaputt gehen, bestelle ich dort wieder. Vielen Dank!
Modell Bau
Modell Bau vor einer Woche
Sehr guter Shop. Sehr schnelle Lieferung hervorragender Ware. Unser Wäschetrockner läuft mit dem neuen Motor wieder einwandfrei. Der Motortausch war selbst für uns Laien mit etwas Youtube-Video-Unterstützung recht einfach. Reparieren statt wegwerfen: dank dieses Shops innerhalb weniger Tage möglich.
M H
M H vor einer Woche
Schnelle Abwicklung, Originalbauteile in guter Qualität, fairer Preis. Dazu noch die tollen Reparaturvideos auf Youtube, die mir bei den mittlerweile schon mehreren Reparaturen sehr weiter geholfen haben. Kann ich nur zu 100 % empfehlen!
Manfred Heer
Manfred Heer vor 2 Wochen
Ein Geschäft mit wirklich sehr, sehr großem Bestand. Ich habe nach Ersatzteilen für ARG Backofen im Internet gesucht: sebst der Laden von AEG hatte dieses Teil nicht und meinte meinen Backofen gäbe es überhaupt nicht. Der Shop ist übersichtlich, man findest alles, Ich empfehle ihn weiter. Manfred Heer
Mehr ansehen >
Trustpilot
Trustpilot Rating
Hervorragend
5/5.00