Saugroboter Saugroboter Rad blockiert / fährt im Kreis

Da der Saugroboter bei vielen inzwischen eine große Unterstützung im Haushalt darstellt, ist es umso ärgerlicher, wenn er nicht mehr tut, was er soll. 

Ein Problem, das gelegentlich auftritt, ist, dass ein Rad oder beide Räder des Saugroboters blockieren. Dass kann zur Folge haben, dass der Saugroboter im Kreis fährt und nicht mehr seiner normalen Route nachgeht, oder sich gar nicht mehr von der Stelle bewegen kann. 

Was Sie tun können, damit Ihr Saugroboter aufhört im Kreis zu fahren und wieder die gewohnte Arbeit im Haushalt übernehmen kann, haben wir Ihnen hier aufgelistet. 

Ihr Ecovacs Deebot Ozmo 930 fährt im kreis? Auch bei diesem Modell helfen die folgenden Maßnahmen:

Wir raten Ihnen die Liste von oben nach unten durchzugehen und die entsprechende Funktion Ihres Gerätes zu überprüfen. Haben Sie einen Grund ausgeschlossen, gehen Sie am besten der Reihenfolge nach unten weiter vor.
Häufigster Grund: Das Antriebsrad klemmt

Der häufigste Grund, dass der Saugroboter nicht mehr fährt oder sich nur noch im Kreis bewegt: Ein Rad klemmt und blockiert. Ihr sonst so fleißiger Saugroboter fährt wie verwirrt im Kreis? Eine Ursache dafür könnte sein, dass eines der beiden Räder klemmt und dadurch nur noch 1 der Räder für Antrieb sorgt.

- Unsere Empfehlung -

Wenn der Saugroboter nicht mehr vom Fleck kommt, sondern permanent im Kreis fährt, ist es möglich, dass das Antriebsrad klemmt, während das andere wie gewohnt weiter läuft.

Die Richtung, in welche sich Ihr Staubsaugroboter dreht, kann Ihnen vorab Aufschluss darüber geben, welches der Räder betroffen sein könnte. Dreht der Roboter rechts herum, ist vermutlich das rechte Rad verklemmt und nur noch das linke Rad sorgt für Antrieb. Dreht sich der Robotor links herum, sollten Sie sich das linke Rad genauer ansehen.

Drehen Sie dafür den Saugroboter um und prüfen Sie, ob Haare oder anderer Schmutz das Rad behindert. Entfernen Sie wenn nötig den Schmutz mit einer kleinen Bürste oder Nadel. Auch Druckluft kann bei verschiedenen Verschmutzungen hilfreich sein.

Im Notfall können Sie das Antriebsrad mit einem Ersatzteil aus unserem Sortiment ersetzen. 

Jetzt Rollen und Räder bestellen

Bitte geben Sie die Modellnummer Ihres Gerätes in die folgende Suche ein. Anschließend können Sie sicher sein, dass das Ersatzteil passt und direkt bestellen.

Wir suchen nach der Modellnummer Ihres Gerätes

Passende Ersatzteile für '' in der Kategorie Rollen und Räder für Saugroboter

2. Grund: Haare blockieren Rad

Oftmals verfangen sich Haare zwischen den Rädern in der Achse. Im schlimmsten Falle sind es so viele, dass sie sich verknoten und dem Saugroboter Antriebskraft nehmen. Auch dies kann ein Grund dafür sein, dass sich der kleine Haushaltshelfer nur noch im Kreis dreht oder gar nicht mehr vorwärts kommt. 

- Unsere Empfehlung -

Drehen Sie dafür den Saugroboter um. Auf der Unterseite Ihres Roboters können Sie dann eventuell direkt auf dem ersten Blick erkennen, dass sich Haare an der Radachse verknotet haben. Lassen sich diese nicht durch einfaches Ziehen entfernen, sollten Sie die Bodenverdeckung Ihres Roboters aufschrauben und abnehmen. 

Nehmen Sie anschließend eine spitze Schere zur Hand und versuchen Sie, den Roboter freizuschneiden. Sind die Haare erfolgreich entfernt, schrauben Sie den Bodendeckel wieder fest und machen Sie eine Testfahrt.

3. Grund: Sensoren reinigen

Ein anderer Grund warum Ihr Saugroboter im Kreis fährt oder seiner Route nicht mehr nachgeht, können verschmutzte Sensoren sein. Wenn sich auf einem Sensor Dreck befindet, kann es dazu kommen, dass ein falsches Signal zum Ausweichen gegeben wird. 

- Unsere Empfehlung -

Mit einem trockenem Mikrofasertuch oder Wattestäbchen sollten die Sensoren einfach wieder sauber zu bekommen sein. Wischen Sie dafür sorgsam und vorsichtig über die Sensoren.  Sowohl der Wandsensor als auch der Kollissionssensor befinden sich seitlich am Saugroboter. 

 Haben Sie die Sensoren gereinigt, kann der Saugroboter wieder mit klarer Sicht seiner gewohnten Route nachgehen. 

Sollten Sie feststellen, dass ein Sensor kaputt ist, können Sie diesen auch mit einem Ersatzteil aus unserem Shop ersetzen. 

Jetzt Sensor und Kamera bestellen

Bitte geben Sie die Modellnummer Ihres Gerätes in die folgende Suche ein. Anschließend können Sie sicher sein, dass das Ersatzteil passt und direkt bestellen.

Wir suchen nach der Modellnummer Ihres Gerätes

Passende Ersatzteile für '' in der Kategorie Sensor und Kamera für Saugroboter