Hotline: 0351 41 88 250 (Mo-Fr. 9:00-18:00Uhr)
Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leer

Kaffeemaschine Heizelement

Dass der Kaffee zum morgendlichen Lieblingsgetränk der Deutschen gehört, ist schon lange kein Geheimnis mehr. Die Art der Zubereitung scheint sich jedoch, besonders in den letzten Jahren, geändert zu haben. Während wir früher unseren Cappuccino allenfalls in einem Café genossen haben, können die modernen Haushalts-Kaffeemaschinen diesen mittlerweile problemlos in den eigenen vier Wänden zubereiten. An diesen Luxus gewöhnt man sich gerne und schnell. Umso schlimmer ist es, wenn eines der Bauteile versagt und das Gerät keinen Kaffee mehr zubereiten kann. Auf dieser Seite beschäftigen wir uns mit dem Thema Heizelement Kaffeemaschine und stellen Ihnen unser umfangreiches Sortiment vor.

Finden Sie das richtige Ersatzteil
1. Schritt: Wählen Sie den Gerätetyp und die Marke aus.
2. Schritt Geben Sie die Typennummer ein
Wo finde ich die Typennummer meines Geräts? Assistent öffnen

Passendes Ersatzteil nicht gefunden?

Hier klicken

Nutzen Sie unsere interne Suchmaske mit einem noch umfangreicherem Sortiment!

 

Heizelement Kaffeemaschine – Aufgaben & Funktionsweise

Der Heißwasserbereiter ist ein besonders wichtiges Bauteil der Kaffeemaschine, denn ohne dieses Heizelement wäre das Aufbrühen des Kaffees unmöglich. Falls Ihre Maschine nicht mehr richtig aufheizt oder keinen heißen Kaffee ausgibt, müssen Sie sich zwangsläufig mit dem Thema Heizelement Kaffeemaschine beschäftigen, denn dann ist meist der Durchlauferhitzer bzw. der Thermoblock die Ursache des Problems.

Nach dem Einschalten der Kaffeemaschine beginnt die Steuerelektronik damit, die Grundfunktionen der einzelnen Komponenten zu überprüfen. In der Regel beginnt die Maschine dann auch mit dem Vorheizen, wobei das Heizelement zum ersten Mal ins Spiel kommt. Anschließend spülen die meisten Maschinen einmal durch, bevor sie den ersten Kaffee zubereiten. Die für den Kaffee benötigte Menge Wasser wird nun durch das Heizelement, also den Durchlauferhitzer, in die Brühgruppe befördert, wo der Kaffee dann gebrüht wird.

Die meisten im Haushalt verwendeten Kaffeemaschinen verfügen über nur einen Heizkreislauf. Mit solchen Maschinen kann die Zubereitung eines Cappuccino oder Milchkaffees etwas länger dauern, da Milch und Kaffee separat erhitzt werden müssen und das Heizelement die jeweils benötigte Temperatur anpassen muss. Hochwertigere und teurere Geräte haben oft zwei Heizkreisläufe integriert, was die gleichzeitige und somit schnellere Zubereitung von Milchschaum und Kaffee ermöglicht.

Unser Sortiment im Bereich Heizelement Kaffeemaschine

Unser Sortiment im Bereich Heizelement Kaffeemaschine umfasst Durchlauferhitzer-Heizelemente und Thermoblöcke für sämtliche Kaffeemaschinen, z.B. Padmaschinen und Vollautomaten, von verschiedensten Marken, wie DeLonghi, Saeco, Bosch oder Philips. Bei uns im Shop finden Sie ebenfalls Tauchheizelemente für Siebträgermaschinen. Vor dem Kauf eines Heizelementes sollten Sie unbedingt sicherstellen, dass Sie das Heizelement mit korrektem Durchmesser im Schlauchanschluss für den Druckschlauch bestellen. Gegebenenfalls müssen Sie hierfür Ihr Gerät zuhause öffnen und nach der eingestanzten Nummer auf dem Heizelement suchen. Falls dies nötig ist, weisen wir Sie auf der Artikelseite darauf hin.

In unserer Rubrik Heizelement Kaffeemaschine erhalten Sie ebenfalls Temperaturfühler für Ihr Heizelement. Diese Thermosensoren sind am Durchlauferhitzer bzw. Thermoblock befestigt und übertragen die gemessene Temperatur an die Steuerelektronik. Darüber hinaus haben wir auch Heizelementanschlüsse sowie Temperaturbegrenzer im Angebot. Ist der Auslaufstutzen zwischen dem Heizelement und der Brühgruppe defekt, finden Sie bei uns selbstverständlich das passende Ersatzteil. Suchen Sie jetzt nach dem passenden Ersatzteil für Ihre Kaffeemaschine.