Viele von euch wundern sich immer wieder warum die Dunstabzugshaube die Luft nicht mehr richtig anzieht oder trotz der höchsten Stufe dennoch die gesamte Wohnung nach Essen riecht. Meist hat das einen einfachen Grund: Der Fettfilter wurde lange nicht gereinigt und ist zugesetzt.

Ein verunreinigter Fettfilter kann zu folgenden Problemen führen:

  • Die Dunstabzugshaube zieht die Luft nicht mehr stark genug an, in der Wohnung riecht es stark nach Essen trotz angeschaltener Abzugshaube
  • Entzündungsgefahr: Im Filter gebundene Fetter können einen niedrigeren Flammpunkt haben, sich bei angeschalteter Herdplatte lösen, heruntertropfen und sich entzünden!

Im folgenden Artikel zeigen wir Dir, wie Du die Fettfilter Deiner Dunstabzugshaube einfach und schnell reinigen kannst. Dann sollte es auch nicht schwer fallen, dies in das regelmäßige Putzprogramm aufzunehmen 😉

 

Du benötigst

  • einen Geschirrspüler
  • einen Lappen
  • Optional: Alte Zahnbürste und/ oder Wattestäbchen

3 Einfache Schritte zum sauberen Fettfilter

Schritt 1:

An den Metallfiltern der Dunstabzugshaube befinden sich Griffe. Um die Filter herauszunehmen, drückst Du einfach den Clip innerhalb des Griffes vorsichtig nach innen und schon kannst Du die Filter entnehmen

Schritt 2:

Am einfachsten ist es wenn Du die Metallfettfilter nun direkt, ohne weiteres Geschirr, in den Geschirrspüler legst und je nach Verschmutzungsgrad das passende Programm wählst.

Alternativ kannst Du die Metallfettfilter selbstverständlich auch mit der Hand aufwaschen. Achte darauf, ausreichend fettlösendes Spülmittel zu verwenden.

Schritt 3:

Während die Filter im Geschirrspüler sind kannst Du Dich den Stellen der Abzugshaube widmen, an welche Du sonst nicht so leicht herankommst. Reinige zunächst die Flächen innen und außen mit einem Lappen, ausreichend Spülmittel und warmem Wasser.

Jene Stellen, an welche Du mit dem Lappen nicht herankommst, kannst Du mit einer alten Zahnbürste oder einem Wattestäbchen säubern.

Die Filter aus dem Geschirrspüler entnehmen, mit einem Handtuch abtrocknen und wieder einsetzen.

Fazit

Wie Du merkst sind die Filter im Handumdrehen gereinigt. Wir hoffen durch die Nutzung des Geschirrspülers sparst Du Dir zukünftig stundenlanges händisches Schrubben der Filter.

Du möchtest dieses Bild auf Deiner Website einbetten? Nichts leichter als das! Kopiere Dazu einfach unten stehenden Code und füge diesen so wie er ist auf Deiner Website ein 🙂