Kontaktformular
Whatsapp
Warenkorb
Hamburger Icon

Das ist der letzte Artikel, den du über Maschinenreiniger lesen musst

Wie Du 92,2% der Reparaturen an Deiner Wasch- oder Spülmaschine mit einem einfachen Trick vermeiden kannst

Hast Du dir schon einmal Gedanken darüber gemacht, was in Deiner Spülmaschine oder Waschmaschine alles vor sich geht? Im Laufe der Zeit können sich Rückstände und Ablagerungen ansammeln. Dadurch wird das Wachstum von Bakterien und Schimmel gefördert. Dein Geschirr wird nicht sauber, du musst die Spülmaschine nochmal anmachen oder es erneut per Hand abwaschen. Das kostet Zeit und Geld. Oder deine Wäsche kommt müffelnd aus deiner Waschmaschine. Auf einem Date kann das ganz schön peinlich sein. Oder deine Maschine ist bereits kaputt, für viel Geld muss ein Techniker kommen und du kannst nicht zur Schuleinführung deines Kindes. Es wäre also richtig gut, wenn Du in eine Lösung investierst, welche Deine Maschine in einwandfreiem Zustand hält und für eine längere Lebensdauer und bessere Effizienz sorgt.

So sparst du Zeit und Bares Geld 

All diese Szenarien kannst du mit einem einfachen Trick vermeiden: Ein Maschinenreiniger ist die perfekte Lösung, um in Deiner Maschine für Sauberkeit und Hygiene zu sorgen. Reinige deine Maschine aller 6 Monate mit einem professionellen Maschinenreiniger. Dieser beseitigt rückstandsfrei Schmutz, Kalk und Schimmel & kann so die Lebensdauer Deiner Maschine um mehrere Jahre erhöhen. 

So hast du wieder strahlend sauberes Geschirr und wunderbar riechende Wäsche. Spare also Zeit und bares Geld durch die Anwendung mit einem Maschinenreiniger. Davon ausgegangen, dass du deine Maschinen dein leben lang mit Maschinenreiniger reinigst (jeweils +2 Jahre Lebensdauer), die durchschnittliche Lebensdauer einer Wasch-/Spülmaschine 10 Jahre beträgt, sparst du dir ca. einen Kauf einer neuen Maschine. So sparst du ca. 250 - 500€.


Mehr als +1000 Glückliche Kunden sind von der Effektivität unseres Maschinenreinigers restlos überzeugt


Ich finde, den Unterschied merkt man, in Sachen Reinigung – ich bin mit dem Ergebnis sehr zufrieden. Diverse Rückstände hat die Sache tatsächlich sehr gut entfernt.
Paname
Einfache Anwendung; effektiv gegen Schmutz, Kalk und vor allem Gerüche. Empfehle ich sehr gern weiter.
Susi

Auch Robert vom Ersatzteilshop ist überzeugt vom Schutz von Maschinenreinigern

Natürliches Hausmittel vs. Maschinenreiniger Denny kommt zu dem Ergebnis, dass…


…der professionelle Reiniger ein deutlich besseres Reinigungsergebnis liefert als natürliche Hausmittel. Der gravierendste Unterschied während des Tests war, dass der natürliche Reiniger in Form von Essig nur geringfügig Kalkablagerungen entfernen konnte. Der professionelle Reiniger hingegen konnte auch schwerwiegende Ablagerungen fast gänzlich entfernen. Aus diesem Grund empfiehlt er die Verwendung eines professionellen Maschinenreinigers gegenüber anderen Hausmitteln.

Welche unterschiedlichen Arten von Maschinenreinigern gibt es?

Spülmaschinenreiniger in Pulverform

Spülmaschinenreiniger in Pulverform sind Reinigungsmittel, die in der Regel eine Mischung aus chemischen und natürlichen Reinigungsmitteln enthalten. Du kannst ein Spülprogramm mit mindestens 60 Grad ohne Vorwäsche für 30 Minuten laufen lassen, anschließend die Maschine öffnen, das Pulver hinzugeben und das Programm bis zum Ende laufen lassen. Ein Vorteil von Spülmaschinenreinigern in Pulverform ist, dass sie lange haltbar und einfach zu dosieren sind. Sie sind wirksam bei der Entfernung von Rückständen und Ablagerungen und helfen, die Maschine hygienisch sauber zu halten.

Spülmaschinenreiniger in flüssiger Form

Maschinenreiniger in flüssiger Form sind Reinigungsmittel, die häufig eine Mischung aus chemischen und natürlichen Reinigungsmitteln enthalten. Die chemischen Reinigungsmittel können Alkalien wie Natronlauge oder Säuren wie Zitronensäure enthalten, während natürliche Reinigungsmittel häufig aus ätherischen Ölen oder Zitronensäure hergestellt werden. Die Anwendung von Maschinenreinigern in flüssiger Form ist einfach. In der Regel kann man die Flaschen mit dem flüssigen Maschinenreiniger in die Spülmaschine reinhängen oder in den Besteckkorb stellen und dann im Maschinenreinigungsprogramm oder in einem anderen Spülprogramm mit mindestens 60 Grad ohne Vorwäsche angewendet werden. Maschinenreiniger in flüssiger Form haben einige Vorteile. Sie sind in der Regel sehr wirksam bei der Entfernung von Rückständen und Ablagerungen und helfen, die Maschine hygienisch sauber zu halten. Sie sind auch einfach zu dosieren und zu lagern. Es gibt jedoch auch einige Nachteile bei der Verwendung von Maschinenreinigern in flüssiger Form. Ein Nachteil ist, dass sie weniger lange haltbar sind als Maschinenreiniger in Pulverform. Sie können auch chemische Rückstände hinterlassen, die weniger umweltfreundlich sind als natürliche Reinigungsmittel.

Spülmaschinenreiniger-Tabs

Maschinenreiniger-Tabs sind Reinigungstabletten, die ebenso in der Regel eine Mischung aus chemischen und natürlichen Reinigungsmitteln enthalten. Maschinenreiniger-Tabs haben einige Vorteile. Sie sind sehr praktisch, da sie einfach zu dosieren sind und keine Flüssigkeiten erforderlich sind. Sie sind auch lange haltbar und einfach zu lagern. Sie sind wirksam bei der Entfernung von Rückständen und Ablagerungen und helfen, die Maschine hygienisch sauber zu halten. Es gibt jedoch auch einige Nachteile bei der Verwendung von Maschinenreiniger-Tabs. Ein Nachteil ist, dass sie chemische Rückstände hinterlassen können, die weniger umweltfreundlich sind als natürliche Reinigungsmittel. Es ist wichtig, sich über die Inhaltsstoffe der Maschinenreiniger-Tabs im Klaren zu sein.

Natürliche Maschinenreiniger

Natürliche Maschinenreiniger sind Reinigungsmittel, die aus natürlichen Zutaten hergestellt werden und keine synthetischen Chemikalien enthalten. Sie können aus ätherischen Ölen, Zitronensäure, Natron oder anderen natürlichen Reinigungsmitteln bestehen. Die Anwendung von natürlichen Maschinenreinigern ist in der Regel ähnlich, wie die von herkömmlichen Maschinenreinigern. Sie sind umweltfreundlicher als herkömmliche Maschinenreiniger, da sie keine synthetischen Chemikalien enthalten. Ein Nachteil ist, dass sie weniger wirksam bei der Entfernung hartnäckiger Rückstände und Ablagerungen sind (siehe Test von Denny). 

Spülmaschinenreiniger in Pulver-Form/Tabs

Anwendung

Pulver: Spülprogramm mit mindestens 60 Grad ohne Vorwäsche, nach 30 Minuten öffnen, Pulver hinzugeben, Programm zu Ende laufen lassen
Tabs: Einlegen des Tabs in Tab-Fach der Maschine + Spülprogramm mit mindestens 60 Grad ohne Vorwäsche

Preis: ca. 20€

Nachteil: vergleichsweise teuer in der Anschaffung, langfristig jedoch günstiger als alle Anderen Formen, bei Überdosierung können die Leitungen verstopfen 

Vorteil: hohe Effizienz der Reinigung, lange haltbar, einfache Dosierbarkeit, flexible Dosierung

Spülmaschinenreiniger in flüssiger Form

Anwendung

Flasche samt Inhalt in Besteckkorb geben oder an die Seite hängen + Spülprogramm mit mindestens 60 Grad ohne Vorwäsche

Preis: <10€

Nachteil: geringere Haltbarkeit, können oft ätzende und schädliche Inhaltsstoffe enthalten, langfristig teurer als Pulver

Vorteil: hohe Effizienz der Reinigung, einfache Anwendung




Natürliche Maschinenreiniger

Anwendung

Spülprogramm mit mindestens 60 Grad ohne Vorwäsche, nach 30 Minuten öffnen, Flüssigkeit hinzugeben, Programm zu Ende laufen lassen

Preis: <5€

Nachteil: weniger wirksam als chemische Reiniger

Vorteil: umweltfreundlicher





 

Zusammenfassend kann man sagen, dass der Maschinenreiniger in Pulver-Form die beste Variante ist, da das Pulver langfristig günstiger ist, die Effizienz der Reinigung sehr gut ist, sich das Pulver lange hält und die Dosierung einfach ist.


Welche Inhaltsstoffe sind in Maschinenreinigern?

Es gibt eine Vielzahl von Inhaltsstoffen, die in Maschinenreinigern vorkommen und die für ein gutes Reinigungsergebnis sorgen sollen. Allerdings sind viele von ihnen umweltschädlich und belasten das Abwasser, wenn sie nach der Reinigung dorthin gelangen. Zu den häufig verwendeten Stoffen zählen Tenside, Bleichmittel, Enzyme und Phosphate. Tenside sind waschaktive Substanzen, die Wasser und Fett miteinander verbinden, lösen und somit eine wichtige Komponente von Reinigungsmitteln darstellen. Sie werden aus verschiedenen Quellen hergestellt, darunter synthetischen Tensiden auf Erdölbasis und Tensiden aus nachwachsenden Rohstoffen wie Palmöl. Bleichmittel sind chemische Stoffe, die verwendet werden, um Flecken und Verfärbungen zu entfernen und das Erscheinungsbild von Textilien aufzufrischen. Enzyme sind biologische Katalysatoren, die bestimmte Stoffe abbauen und somit dazu beitragen, stärke- und eiweißhaltige Verschmutzungen zu lösen. Phosphate sind chemische Verbindungen, die auf natürliche Weise vorkommen und als Reinigungsmittel eingesetzt werden, um Kalk und andere Verunreinigungen zu entfernen.


Zwar bieten immer mehr Hersteller umweltfreundliche Produkte an, die auf diese schädlichen Inhaltsstoffe verzichten, allerdings können sie häufig weniger effektiv sein und müssen eventuell häufiger angewendet werden, um das gewünschte Reinigungsergebnis zu erzielen. Es ist daher wichtig, sich über die verschiedenen Optionen zu informieren und eine sorgfältige Entscheidung zu treffen, um die Umwelt zu schonen und gleichzeitig ein zufriedenstellendes Ergebnis zu erzielen.


Bevor Du einen Maschinenreiniger kaufst, solltest Du diese 5 Tipps unbedingt beachten

Wenn Du einen Maschinenreiniger kaufen möchtest, gibt es einige Faktoren, die Du berücksichtigen solltest, um das beste Produkt für Deine Bedürfnisse zu finden. Mit diesen 5 Tipps gelingt der Maschinenreiniger-Kauf garantiert: 

  1. Konsistenz: Beim Kauf eines Maschinenreinigers solltest Du zunächst die Konsistenz des Produkts berücksichtigen. Pulver, Tab oder flüssig - welche Option ist für Dich am besten geeignet? Es gibt Vor- und Nachteile für jede Konsistenz. Pulver sind oft preisgünstig und einfach zu dosieren, aber sie können sich im Inneren der Maschine absetzen und sind möglicherweise weniger effektiv bei der Entfernung von hartnäckigen Verunreinigungen. Flüssige Reiniger sind in der Regel leicht zu verwenden, aber sie können teurer sein und müssen möglicherweise häufiger angewendet werden. Tabs sind bequem und einfach zu dosieren, aber sie können teurer sein und möglicherweise weniger effektiv bei der Entfernung von hartnäckigen Verunreinigungen.
  2. Inhaltsstoffe: Auch die Inhaltsstoffe sollten beim Kauf eines Maschinenreinigers berücksichtigt werden, insbesondere wenn Du dich für eine umweltfreundliche Option entscheiden möchtest. Einige Reiniger enthalten Bleichmittel, Tenside und Phosphate, die nach der Anwendung in das Abwasser gelangen und somit eine Belastung für die Umwelt darstellen können. Diese Aspekte solltest Du in Anbetracht der Umweltverträglichkeit unbedingt beachten!
  3. Reinigungs-Frequenz: Wenn Du einen Maschinenreiniger kaufen möchtest, solltest Du auch die Häufigkeit der Anwendung beachten. Einige Produkte müssen monatlich angewendet werden, während andere nur alle 3 bis 4 Monate angewendet werden müssen. Berücksichtige auch, wie oft Du Deine Maschine benutzen und wie hartnäckig die Verunreinigungen sind, um das beste Produkt für Deine Bedürfnisse zu finden.
  4. Kosten: Die Kosten pro Anwendung, die Effizienz des Produkts und die Häufigkeit der Anwendung sollten ebenfalls bei der Kaufentscheidung berücksichtigt werden. Vergleiche deshalb die Preise verschiedener Produkte und berücksichtige auch, wie lange eine Packung oder Flasche reicht und wie häufig das Produkt angewendet werden muss.
  5. Wirkbereich: Wenn Du den Reiniger nicht nur in der Spülmaschine, sondern auch in der Waschmaschine verwenden möchtest, solltest Du nach einem Universalreiniger suchen, der für beide Maschinen geeignet ist. 


Tipp: Wenn Du nicht nur Deiner Spülmaschine, sondern ebenso Deine Waschmaschine reinigen möchtest, sollten Du Dir einen Maschinenreiniger zulegen, welcher für die Reinigung beider Maschinentypen geeignet ist. Hierfür empfehlen wir den Padoma Maschinenereiniger 4x150g, mit welchem Du für ca. 20€ 2 Maschinen für ein ganzes Jahr reinigen kannst. 



Schon Albert Einstein sagte: „Die Definition von Wahnsinn ist, immer wieder das Gleiche zu tun und andere Ergebnisse zu erwarten.“ Sei Du also nicht wahnsinnig und reinige deine Maschine ab sofort 2x pro Jahr mit einem professionellen Maschinenreiniger. 

Aktuell schenken wir dir die Versandkosten beim Kauf eines Maschinenreinigers. 
Wir behalten uns vor das Angebot jederzeit einzustellen. 
Klicke Jetzt auf den Button im/unter dem Video und Pflege anstatt zu reparieren. 


ersatzteilshop.de
5
Trustpilot Rating
basierend auf 5506 zertifizierten Bewertungen von zufriedenen Kunden
powered by Google and Trustpilot
Thomas Roelig
Thomas Roelig vor einem Monat
Super Preise, schnelle Lieferung. Hat mir ermöglicht meinen Herd zu reparieren und eine Menge Geld gespart. Auch die Anleitungen für verschiedene Reparaturen sind mega. Weiter so und traut euch, ihr könnt das auch
Barbara Leibelt
Barbara Leibelt vor 2 Monaten
gefühlte Ewigkeiten nach der Bestellung kam doch noch überraschend die Lieferung. Mal abgesehen davon dass der bestellte Inhalt -unabhängig vom Anbieter, siehe Foto- total überteuert ist, sind 5,95€ für eine 70 g Lieferung, die in einen A5 Umschlag passt, auch leicht überhöht. Dt. Post nimmt für einen Großbrief bis 500 g 1,60 €! Ich brauche keine 10 Mails von der Bestellung bis zur Zustellung, aber etwas mehr Info wäre auch nicht schlecht. Somit leider keine weiteren Sterne.
Poss Boxx
Poss Boxx vor 3 Monaten
Gestern gesucht, ruckzuck im Ersatzteilshop gefunden, bestellt und heute schon geliefert. Am Ersatzteil sind 2 Anschlüsse oben, am Original seitlich. Kein Problem, vorsichtig biegen und schon klappts. Alles bestens - den Shop kann ich guten gewissens empfehlen.
Claus Klein
Claus Klein vor 2 Wochen
Superschnelle Lieferung, Ersatzteil passte perfekt, Spülmaschine funktioniert wieder einwandfrei. Der Kundendienst von Bauknecht wollte 220.- Euro nur für Anfahrt und Fehleranalyse. Selbstgemacht hat die ganze Sache 32.- Euro gekostet. Nochmals Danke K11 Ersatzteilshop GmbH.
F B
F B vor 4 Monaten
Nachdem am Freitag Nachmittag plötzlich die Heizspirale unserer Waschmaschine kaputt ging benötigten wir dringend Ersatz. Am Freitag online bestellt. Am Montag Anfrage via WhatsApp bzgl. der Lieferung, sehr freundliche Rückmeldung und sie haben die Dringlichkeit der Lieferung gleich weitergegeben. Am Dienstag kam das Ersatzeil sehr gut verpackt an, gleich eingebaut und sie läuft wieder - Happy Wife, happy life ;-) vielen Dank, dass ist echter Kundenservice, schön das es sowas noch gibt.
Mehr ansehen >
Trustpilot
Trustpilot Rating
Hervorragend
5/5.00