Zangen Set

Es gibt viele hochwertige Zangen Sets, die jedes Werkzeugsortiment bereichern können. Entscheiden Sie selbst, welche Zangen Sie besonders häufig benötigen.

Sortierung:
Artikel/Seite:

Das perfekte Zangen Set

Benötigen Sie eine Auswahl an verschiedenen Zangen, kann ein Zangen Set sinnvoll sein. Bei der Wahl der richtigen Zange in Ihrem Zangen Set können Sie auf den Verwendungszweck, die Größe, das Material und die Ergonomie achten.

Ob Rundzange, Crimpzange, Kombizange, Abisolierzange oder auch Zangenschlüssel: Jede Zange hat ihre Funktion. Qualität und Garantie sind ebenfalls wichtige Auswahlkriterien.

Wie Sie die richtige Zange wählen

Bedenken Sie kurz, für welche Zwecke Sie eine Zange benötigen. Diese Eigenschaften können Ihnen bei der Auswahl der richtigen Zange helfen:

  • Typ
  • Größe
  • Verwendung
  • Material
  • Komfort

1. Größe der Zange

Die Größe Ihres Werkzeugs hängt davon ab, wie viel Kraft Sie zum Spannen oder Schneiden benötigen und wie viel Kraft Sie in Ihren Händen haben.

Lange Griffe sparen Ihnen Kraft. Kleine Backen sind leistungsfähiger. Ein Hersteller gibt z. B. für ein und dieselbe Zange eine Auswahl an unterschiedlichen Stärken an, die von 18 kg bis 52 kg reichen, um einen 3 mm dicken Stahldraht zu schneiden.

Wählen Sie die Zange also entsprechend Ihrem Körperbau aus und achten Sie dabei auf die Gründlichkeit der Arbeit und die gewünschte Schnittgenauigkeit.

2. Eine hochwertige Legierung für die Backen

Das Material der Backen ist wichtig für die Schnittqualität. Die Einheit der Härte (in HRC) ist ein Qualitätsmerkmal für die Wahl seines Werkzeugs. Je höher dieser Wert ist, desto härter ist das Metall. Ist der Wert allerdings zu hoch, kann das Material schnell spröde werden. Ebenso wichtig ist die Qualität der Spannzange. Empfohlene Legierungen: Chrom, Vanadium und Molybdän.

3. Gebrauch und Komfort der Griffe

Der Komfort der Griffe und die Leistung Ihrer Zange hängen davon ab, wie oft Sie Ihr Werkzeug benutzen. Zögern Sie nicht, ein Werkzeug von guter Qualität zu wählen, das für den täglichen Gebrauch garantiert ist.

Eine gute Ergonomie sowie Schutzvorrichtungen erweisen sich als nützlich, um einen dauerhaften Gebrauch ohne Verletzungen zu ermöglichen.

4. Garantie und Kundendienst

Einige Hersteller geben eine lebenslange Garantie auf ihre Werkzeuge, da sie wissen, dass sie hochwertige Werkzeuge anbieten, die kaum Verschleiß aufweisen. Bei anderen Marken werden Garantien von ein bis zwei Jahren angeboten. Investieren Sie in qualitativ gutes Werkzeug und profitieren Sie von einem exklusiven Kundendienst.

3 Tipps, um die richtige Wahl zu treffen

  1. Denken Sie daran, dass die Zange umso mehr Kraft aufwenden muss, je näher Sie an der Achse klemmen oder schneiden. Je länger die Griffe sind, umso stärker ist die Hebelwirkung.
  2. Wenn Sie versuchen, sich einen minimalistischen Werkzeugkasten zusammenzustellen, sind ein Seitenschneider, eine Mehrfachzange und eine Universalzange oder auch Kombizange empfehlenswert.
  3. Sparen Sie nicht an der Qualität. Zangen sind unverzichtbare Werkzeuge und die besten Partner eines großartigen Heimwerkerlebens! Deshalb möchten Sie Ihr Werkzeug im idealen Fall nur einmal kaufen.

Die 7 wichtigsten Zangen für Ihr Zangen Set

Eine Kombizange, deren Backen drei Funktionen haben: ein flaches Teil an der Spitze zum Klemmen, eine runde Form an der breitesten Stelle zum Halten und an der Achse eine Stelle zum Schneiden.

Mit einem Seitenschneider können Sie verschiedene Materialien schneiden. Wählen Sie die Qualität Ihrer Schneiden je nach dem zu schneidenden Material. Sie können je nach Bedarf die richtige Form der Backen wählen: diagonal, seitlich, am Ende, frontal.

Sind Sie ein*e Elektriker*in, dann darf die Abisolierzange in Ihrem Zangen Set nicht fehlen.

Mit einer Kneifzange können Sie nicht nur Drähte greifen und abkneifen, Sie können auch Nägel und Ähnliches aus verschiedenen Oberflächen ziehen.

Die Storchschnabelzange oder Spitzzange kann ebenfalls sehr nützlich sein, wenn es darum geht, kleine Gegenstände oder Kabel zu greifen oder zu biegen. Manche Modelle haben sogar eine Schneide zum Durchtrennen von Drähten.

Die Rohrzange sollte ebenfalls in keinem gut bestückten Zangen Set fehlen. Sie können mit dieser Zange Rohre und Befestigungen in Küche und Bad festdrehen oder lösen. Das kann sehr praktisch sein, wenn der Abfluss mal verstopft ist.

Ähnlich ist die Funktion der Wasserpumpenzange. Mit ihren langen Griffen und dem verstellbaren Gelenk können Sie die Abstände variabel einstellen. Mit dieser Zange können Sie ebenfalls Rohre oder Befestigungsmaterial (Schrauben etc.) greifen und so ganz einfach lösen oder festdrehen. Sehr sinnvoll für Bad und Küche.

Entscheiden Sie einfach selbst, welche Zange Sie besonders häufig verwenden und welche Zangen Sie in Ihrem Zangen Set benötigen. Es gibt viele hochwertige Zangen Sets, die jedes Werkzeugsortiment bereichern können.