Bosch Waschmaschine - Fehlercode: Bosch Waschmaschine Fehlercode F17

Fehlercode: Bosch Waschmaschine Fehlercode F17
Gerät: Waschmaschine
Hersteller: Bosch
Bedeutung des Fehlercodes:

Wenn der Wasserzulauf blockiert/eingedämmt ist, oder der Wasserstand inkorrekt übermittelt wird, tritt der Bosch Waschmaschine Fehlercode F17 auf.

Welches Bauteil kann betroffen sein:

Tritt der Fehlercode F17 bei Bosch Waschmaschinen auf, können folgende Bauteile betroffen sein:

  1. Problem liegt bei der Hauswasserleitung (verkalktes Eckventil oder Wasserdruck zu gering).
  2. Sieb im Schlauch des Wasserzulaufs ist unrein.
  3. Düsen am Waschmittelfach weisen Waschmittelrückstände auf.
  4. Magnetventil / Einlassventil ist verschleißt oder verkalkt.
  5. Zuleitungen (Schläuche) des Magnetventils/ Einlassventils sind verstopft.
  6. Druckwächter (Druckschalter) ist beschädigt oder Schlauch am Druckwächter hat sich abgelöst.

Unsere Empfehlung:

Der Bosch Waschmaschine Fehlercode F17 deutet auf Probleme mit dem Wasserzulauf hin. Wenn Sie sich unser Video zur Fehleranalyse ansehen möchten, klicken Sie hier. Da der Fehlermeldung mehrere Ursachen zugrunde liegen können, sollten Sie unterschiedliche Bauteile überprüfen:

Eckventil
Im ersten Schritt prüfen Sie den Druck der Hauswasserleitung und das Eckventil, das direkt von der Hauswasserleitung in das Gerät hineingeht. Dies ist ganz einfach feststellbar, indem Sie den Wasserhahn zudrehen und die Waschmaschine von Wasser und Stromzufuhr befreien. Stellen Sie nun einen Eimer unter das Eckventil und drehen den Wasserhahn auf. Läuft das Wasser nicht, oder nicht mit genügend Druck, so liegt das Problem bei deiner Hauswasserleitung oder dem Eckventil.

Sieb des Wasserzulaufs
Eine häufige Ursache für den Fehlercode F17 bei der Bosch Waschmaschine liegt bei dem Wasserzulauf direkt. Dieser kann verkalkt sein. Zudem enthalten viele Wasserzuläufe ein kleines Sieb, das verschmutzt sein kann und so das Durchdringen des Wassers blockiert. Ist das bei Ihnen der Fall, so schrauben Sie den Wasserzulauf ab, hebeln mit einem Schraubenzieher das Sieb hinaus und reinigen es gründlich.

Waschmittelfach
Wird die Fehlermeldung noch immer angezeigt, so heben Sie im nächsten Schritt das Waschmittelfach hinaus. An der Oberseite über dem Schacht für das Waschmittelfach befinden sich Düsen. Diese können mit Ablagerungen von Waschmittel verschmutzt sein und so den Wasserzulauf blockieren. Deshalb sollten Sie die Düsen am besten reinigen.

Einlassventil / Magnetventil
Auch das Einlassventil / Magnetventil, welches sich an der Rückseite der Waschmaschine am Ende des Zulaufschlauchs der Waschmaschine befindet, kann verschmutzt oder verkalkt sein. Ist das Einlassventil verkalkt, so sollte es ausgetauscht werden. Schauen Sie sich zum Tausch des Ventils am besten unsere Video-Anleitung an. Die Zuläufe des Einlassventils sollten Sie am besten reinigen. Diese Schläuche sind in der Regel nur mit Klemmschellen fixiert und lassen sich deshalb einfach entfernen.

Druckwächter
Möglich ist auch, dass gar kein Problem mit dem Wasserzulauf besteht, sondern der Wasserstand nicht korrekt übermittelt wird. Ursache dafür kann ein defekter Druckwächter sein. Auch der Schlauch an dem Druckwächter könnte gelöst sein und so zu der Fehlermeldung F17 führen. Tauschen Sie den Druckwächter also im Zweifelsfall aus. Wie das funktioniert, erfahren Sie in unserem Video.

Jetzt Schlauch bestellen

Bitte geben Sie die Modellnummer Ihres Gerätes in die folgende Suche ein. Anschließend können Sie sicher sein, dass das Ersatzteil passt und direkt bestellen.

Passende Ersatzteile für '' in der Kategorie Schlauch für